Programm

Programm
DialogSummit 2020

Hier können Sie das Programm für den DialogSummit 2020 herunterladen.


Programm

08:30

CHECK-IN

09:30

Begrüßung: WILLKOMMEN BEIM 6. DIALOGSUMMIT

Anja Lange, Moderatorin des DialogSummit 2020, Stuttgart
Helmut Blocher, Geschäftsführer, SUCCUS | Wirtschaftsforen, Wien

 Lange,  Anja

Anja Lange

 Blocher,  Helmut

Helmut Blocher

09:45

Keynote: THE FUTURE OF MARKETING | Näher am Kunden - die Zukunft des Data-Driven Marketing?

Nils Müller, Gründer und Geschäftsführer, TRENDONE, Hamburg

Erlebe die erste mehrdimensionale Keynote der Welt - wie sie endet, liegt in deiner Hand. Finde neue Erfolgsdimensionen für dein Business. Nils nimmt dich mit auf eine Reise zu Themen wie Dataication, Super Human, AI / Analytics, Seamless Commerce, Connectivity, Virtualisierung und Distrust Society.

 Müller,  Nils

Nils Müller

10:30

Pause

11:00

Keynote: WENN NUR NOCH DATEN ZÄHLEN - EIN KI-PROJEKT IM B2B | Datensammeln: Wann ist viel genug?

Manuela Tobler, Head of Business Projects, AMAG Import AG, Buchs, CH

Wie kann die Wartezeit des Kunden in Gesprächszeit MIT dem Kunden umgewandelt werden? Was bedeutet der Einsatz von KI in einer bestehenden Firmen- und Kundenkultur? Manuela Tobler teilt Insights und Learnings in den Bereichen Datensammlung und datenbasiertem Change Management sowie die Grenzen der KI in einem Praxiscase.

 Tobler,  Manuela

Manuela Tobler

11:40

Keynote: WHEN EXPERIENCE BREATHES LIFE INTO DATA | Über die (ungenutzte) Vielfalt emotionaler Bindungsmöglichkeiten

Roman Rackwitz, Gründer und Geschäftsführer, Engaginglab, München

All unser Handeln basiert auf der Verarbeitung von Erfahrungen und Erwartungen. Daraus entsteht ein individueller Kontext, der für das Individuum die Wahrheit bedeutet. Gerade im Zusammenhang mit Spielmechaniken bedeutet das für das Marketing eine Vielfalt an emotionalen Bindungsmöglichkeiten.

 Rackwitz,  Roman

Roman Rackwitz

12:20

Diskussion: DATA-DRIVEN TRENDS 2020 | Diskussion mit den Vortragenden des Vormittags

Moderatorin: Anja Lange

12:40

Gemeinsames Mittagessen

14:00

Parallelprogramm 1: NÄHER AM KUNDEN

14:00

CUSTOMER CENTRICITY | Grundlage für effiziente Kundengewinnung und Kundenbindung

Mark Binnewies, Bereichsleitung Marketing Operations & CRM, Cornelsen Verlag, Berlin

 Binnewies,  Mark

Mark Binnewies

14:30

STAY RELEVANT – HÖHERE KUNDENZUFRIEDENHEIT UND VIELFÄLTIGE VERTRIEBSCHANCEN | Next best Offer in der Praxis

Marcel Böhl, Leiter CRM Strategie und Servicemanagement, ERGO Direkt Versicherung AG, Nürnberg

 Böhl,  Marcel

Marcel Böhl

15:00

Pause

15:30

JENSEITS VON SILOS UND KANÄLEN | Mit Omnikanalorchestrierung zu echter Kundenzentrierung

Christian Peter, Leiter Marketing Automation, Commerzbank AG, Frankfurt a.M.

 Peter,  Christian

Christian Peter

14:00

Parallelprogramm 2: DATA-DRIVEN 2020

14:00

VON 0 AUF 100 IN WENIGEN STUNDEN | Mit E-Mail Marketing in einem Land durchstarten

Anja Ehbauer, Marketing Managerin, Witt-Gruppe, Weiden

 Ehbauer,  Anja

Anja Ehbauer

14:30

EMAIL - MARKETING 2020 | Vom Massengeschäft zum One-to-One Marketing

Mirka Kesen, Marketing Automation Expertin, VNR Verlag Deutsche Wirtschaft AG, Bonn

 Kesen,  Mirka

Mirka Kesen

15:00

Pause

15:30

CUSTOMER PASSION MEETS "UNTERNEHMENSPROZESSE" | Von der Mailflut zum positiven Kundenerlebnis

Antje Lindemann, Teamleader CRM, Lampenwelt, Schlitz

 Lindemann,  Antje

Antje Lindemann

14:00

Parallelprogramm 2: DIALOG-MARKETING PRAXIS

14:00

DAS BESTE AUS DIGITAL & REAL | Beispiele in individualisierter Print-Kommunikation

Michael Schiffer, geschäftsführender Gesellschafter, Michael Schiffer Dialog, Rheinberg

 Schiffer,  Michael

Michael Schiffer

14:30

MIT KI NEUE POTENZIALE REALISIEREN | Praktische Beispiele für maßgeschneiderte Kundenkommunikation

Daniel Mundt, Geschäftsführer, a+s DialogGroup, Ditzingen

 Mundt,  Daniel

Daniel Mundt

15:00

Pause

15:30

DIE UNSICHTBARE BANK SICHTBAR MACHEN | Data-Driven Marketing ohne direkten Kundenkontakt

Dr. Oliver Bohl, Abteilungsleiter für digitale Kanäle, KfW Bankengruppe, Frankfurt a.M.

 Bohl,  Dr. Oliver

Dr. Oliver Bohl

16:00

Praxisimpuls: THE BEAUTY OF DIALOG | Einblicke in die Praxis des datengetriebenen Online-Marketing

Jonas Rashedi, Bereichsleiter Data Intelligence & Technologies, Parfümerie Douglas, Düsseldorf

Welche Daten müssen erhoben werden, damit ein Dialog im datengetriebenen Online-Marketing funktioniert?
Wie kann man diese Prozesse optimieren, automatisieren und steuern?
Jonas Rashedi gewährt spannende Einblicke in die Online Marketing Aktivitäten und Strategien der Parfümerie Douglas.

 Rashedi,  Jonas

Jonas Rashedi

16:30

Pause

17:00

Praxistalk: REAL ODER DIGITAL? – AUF DAS ERLEBNIS KOMMT ES AN

Mit: Dr. Simone Kerner, Professorin Modemanagement IUBH & freiberufliche CRM Consultant,
Jonas Rashedi, Bereichsleiter Data Intelligence & Technologies, Parfümerie Douglas, Düsseldorf
Moderation: Anja Lange und Martin Nitsche

In vielen Unternehmen werden Online-Marketing und Digitales Marketing getrennt von klassischem Marketing betrachtet und oftmals auch organisiert. Macht die Trennung überhaupt (noch) Sinn? Kommt es den Kunden nicht einfach nur auf das bessere Erlebnis an? Und ist Data-Driven Marketing vielleicht die Brücke zwischen den Welten?

 Kerner,  Dr. Simone

Dr. Simone Kerner

 Rashedi,  Jonas

Jonas Rashedi

17:30

Forum: CMO-FORUM

Exklusiv für CMOs sowie Leiterinnen und Leiter Marketing / digitales Marketing – Austausch auf Augenhöhe und in geschlossener Runde.

Unter anderem mit:

Mark Binnewies, Cornelsen Verlag, Berlin
Christine Blum-Heuser, Merck KGaA, Darmstadt
Dr. Oliver Bohl, KfW Bankengruppe, Frankfurt a.M.
Tim Dunker, Berge & Meer Touristik, Neuwied
Marc Hochstädter, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, Bonn
Diana Junghanns, Domestic & General, Frankfurt a.M.
Dr. Simone Kerner, Professorin Modemanagement IUBH & freiberufliche CRM Consultant
Ralph Langner, R+V Allgemeine Versicherung AG, Wiesbaden
Christian Peter, Commerzbank AG, Frankfurt a.M.
Peter Scholzuk, Witt-Gruppe, Weiden
Claudia Winter, Deutsche Welle, Bonn
Karl Zank, Festo AG & Co, KG, Esslingen
Markus Zürn, A.T.U., Weiden i.d.OPf

19:00

EDDI-Aperitif

19:30

EDDI-Night'20

Für nachhaltige Erfolge im Dialogmarketing:
Galanacht zur Preisverleihung der EDDIs.
Erfolg durch Dialogmarketing – des Deutschen Dialogmarketing Verbandes – DDV in B2C und B2B (eddi-award.de).